blog    |   fotografien    |   socialize    |   über mich    |   kontakt

Samstag, 3. März 2012

ImageBanana - 020312_2.jpg
ImageBanana - 020312_4.jpg
ImageBanana - 020312_5.jpg
ImageBanana - 020312_43.jpg
ImageBanana - sopg.jpg
ImageBanana - 020312_15.jpg
ImageBanana - 020312_17.jpg
ImageBanana - 020312_26.jpg
ImageBanana - 020312_27.jpg
ImageBanana - 020312_44.jpg
Hätten wir an diesem gemeinsamen Abend keine Gutscheine gehabt, wären wir alle arm geworden oder würden jetzt noch in der Küche stehen und abwaschen. Ich habe noch nie zuvor 18 Euro für ein Hauptgericht hinblättern müssen. In diesem Restaurant zahlt man eindeutig das Ambiente. Das Essen war in Ordnung - so wie in jedem anderen Restaurant auch, aber hier hatten wir tropische Pflanzen um uns herum (ob echt oder nicht lasse ich mal dahingestellt) und neben unserem Tisch plätscherte ein Miniwasserfall. Gut, es gab auch außergewöhnliche Gerichte mit Känguru und Straußenfleisch, aber das musste irgendwie nicht sein. Die Musik und die Einrichtung waren echt angenehm. Am Salatbuffett fühlten wir uns wie im Urlaub im All-Inclusive-Hotel, wunderbar :) Nach dem Essen zogen wir um und machten es uns bei der Bar gemütlich. Und auch wenn die Bedienung beim Zahlen am Ende pissig war, weil es nur Gutscheinkarten gab, der Abend war gelungen und schreit nach Wiederholung! Also Leute, ich weiß, dass ihr das lest :D Ihr wisst, was zu tun ist.

1 Kommentar:

  1. waren vor ein paar wochen auch dort, echt lecker!

    wo hast du denn schon wider die gutschein her, du glückspilz?

    lg

    AntwortenLöschen

Sahnehäubchen sind natürlich immer gerne gesehen :)