blog    |   fotografien    |   socialize    |   über mich    |   kontakt

Samstag, 21. April 2012

ImageBanana - _P1060335.jpgImageBanana - _P1060327.jpg
ImageBanana - _P1060284_bearbeitet1.jpg
ImageBanana - _P1060333.jpg
ImageBanana - _P1060331.jpg
ImageBanana - _P1060318.jpg
ImageBanana - _P1060339.jpg
ImageBanana - _P1060348.jpg
ImageBanana - _P1060355.jpg
ImageBanana - _P1060374.jpg
ImageBanana - _P1060365.jpg
ImageBanana - _P1060270.jpg
ImageBanana - _P1060407.jpg
ImageBanana - collage.jpg
ImageBanana - _P1060261.jpg
Juhu, es ist wieder Volksfestzeit! Also, eigentlich geht das ja schon länger und morgen ist es auch wieder vorbei, aber ich habs erst gestern geschafft hinzugehen. Weil es Freitagabend war, liefen oder wankten dementsprechend viele Betrunkene über den Volksfestplatz und auch im Bus gab es vor Bierfahnen kein Entkommen. Wir hatten trotzdem unseren Spaß. Das Bild, das zur Abwechslung mal mich so richtig von unterwegs zeigt, ist direkt nach dem Free Fall Tower entstanden. Wir standen noch total unter Adrenalin. Keine Ahnung wie hoch dieser verdammte Turm war, aber der "freie Fall" war irgendwie so krass, dass mir irgendwann die Stimme wegblieb und ich nicht mal mehr schreien konnte :D Besonders mulmig war uns dann im Riesenrad. Nicht, weil wir solche Schisser sind (okay...doch auch), sondern weil in den Nachrichten die Meldung rumging, dass sich bei irgendeinem Fahrgeschäft bei voller Fahrt eine Gondel gelöst hat. Dann bildet man sich natürlich bei jeder Attraktion ein, dass gleich was passiert. Aber wie ihr lesen könnt, ging alles gut und ich lebe noch! Das betroffene Fahrgeschäft haben wir auch ausfindig machen können und es war natürlich nicht mehr in Betrieb. Ansonsten saßen wir noch in der "Wilden Maus", das ist so ne uralte Miniachterbahn. Es ist ein Wunder, dass wir nach dieser Fahrt keine blauen Flecken bekommen haben. Bei jeder Kurve wurde man in dem harten Wagen herumgeschleudert, das war schon nicht mehr feierlich. Und als wir dafür anstanden, wurden wir von zwei ziemlich seltsamen Typen angequatscht. Also naja, eigentlich war nur der eine seltsam. Er hatte mega Schiss vor dem Free Fall Tower, hatte auf facebook aber schon gepostet, dass er das durchzieht. Armer Kerl. Nachdem er wusste, dass sogar wir den Tower schon vor ihm bezwungen haben, hat er sich glaube ich noch schlimmer gefühlt. Er betonte immer wieder: "Ich hab Höhenangst ab 2 Meter!!!" :D Was aus ihm geworden ist, weiß ich leider nicht. Ich wünsche mir für ihn, dass ers gepackt hat :D

1 Kommentar:

  1. Total schöne Bilder!♥
    aww, Ich mag deinen Blog so <33

    liebe Grüße,
    http://lassmalchilln.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Sahnehäubchen sind natürlich immer gerne gesehen :)