blog    |   fotografien    |   socialize    |   über mich    |   kontakt

Samstag, 9. Februar 2013

Schokobananenherzensamstag

ImageBanana - _w_DSC08085.jpg ImageBanana - _w_DSC08098.jpg ImageBanana - _w_DSC08084.jpg
Alle lieben Schokobananenmuffins! Viel zu lange gab es jetzt kein Rezept mehr auf meinem Blog, heute hatte ich Zeit und (Lern-) Gesellschaft von K. und da wurde eben gebacken. Und weil wir trotz unaufhaltsamem Naschen zu viel Teig für die einfache Muffinform hatten, wurden dann halt auch noch die Herzförmchen rausgekramt. Ja, also viel gelernt haben wir nicht, aber come on :D Mut zur Lücke darf auch mal sein. Der Rest des Wochenendes wird entspannt angegangen, besonders auf morgen habe ich mich die letzten Tage gefreut.
Ihr wisst, wenn ihr das Rezept haben wollt, müsst ihr nur hier klicken:
Zutaten:
300 g Mehl
2 TL Backpulver
100 g Zucker
150 g gehackte Zartbitterschokolade
2 EL Kakaopulver (ungesüßt)
300 ml Milch
70 ml neutrales Öl
3 zerdrückte Bananen

Rezept:
Mehl, Backpulver, Zucker, die gehackte Schokolade, Kakaopulver, Milch und Öl mit einander vermischen bis die Masse gleichmäßigt verrührt ist.
Anschließend die zerdrückten Bananen unterheben und in die vorgefettete Muffinform geben.
20 Minuten bei 180°C Heißluft backen.
Fertig :) Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sahnehäubchen sind natürlich immer gerne gesehen :)