blog    |   fotografien    |   socialize    |   über mich    |   kontakt

Freitag, 27. Dezember 2013

27122013

_DSC08808_870_DSC08807_870
Wer hätte gedacht, dass ich trotz des Tohuwabohus hier in der Heimat so erholt bin wie nie. So erholt, dass ich meine Sachen zusammengerafft habe und mich hochmotiviert in unseren Garten begeben habe. Ich hatte das vermisst. Dieses "Mir die Finger abfrieren und wie wild durch den Garten springen, während Spaziergänger stehen bleiben und mich betrachten wie ein Tier im Zoo". So fühlt sich eben Zuhause an. Besonders schön finde ich dabei, dass wir jetzt Osterwetter haben. An Ostern haben wir dann sicher wieder kellertiefe Minusgrade. So viel zum angekündigten "Jahrhundertwinter". Das Praktische daran: man konnte sich mindestens fünf Lagen Kleidung sparen und ganz entspannt auch zwischen den Feiertagen joggen gehen. Danke, Petrus! (Ihr wisst schon. Der Typ, der angeblich was mit dem Wetter zu tun hat.)

Kommentare:

  1. wow, dein pullover ist echt toll! :) haha das mit dem betrachten wie im zoo kenne ich auch :D ich hoffe du hattest schöne festtage <3
    schau doch mal bei mir vorbei, ich würde mich freuen, xx zarah

    zarah-esterr.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Gern geschehen, liebe Bianca!
    LG Petrus

    AntwortenLöschen
  3. Die beiden Bilder finde ich einfach wunderschön. <3

    xoxx, Sabrina.

    AntwortenLöschen

Sahnehäubchen sind natürlich immer gerne gesehen :)