blog    |   fotografien    |   socialize    |   über mich    |   kontakt

Freitag, 28. Februar 2014

Was passiert, wenn...


Der Schreck saß tief als ich einen meiner alten Posts hervorkramte und feststellen musste: Alle meine Fotos sind weg, da mein ehemaliger Fotohoster offline gegangen ist. Wunderbar. In mühsamer Kleinarbeit werde ich also in den nächsten Wochen alle Fotos neu hochladen müssen und rekonstruieren, welches Bild ich wann zu welchem Text gepostet hatte. Bei über 300 betroffenen Posts kommt echt Freude auf (...nicht.) Deshalb werde ich vielleicht auch Unwichtiges rausschmeißen, aber ich weiß es noch nicht. Ich kann und werde mich dem Ganzen definitiv erst nach meinen Prüfungen widmen. Grrr! (Bibs-Rage-Modus)
Eine freudige Nachricht gibt es trotzdem: meine Kamera ist wieder mein treuer Begleiter! Und so habe ich wie ein echter Blogger äußerst kreativ mein Essen fotografisch festgehalten.
Waspassiertwenn2
... ich mich von anderen Bloggern inspirieren lasse. 
_DSC09612_870
Waspassiertwenn2 ... ich bei Rewe vor dem Regal der internationalen Köstlichkeiten stehe._DSC09613_870
Waspassiertwenn2 ... ich an meinem letzten Arbeitstag Muffins für die Kollegen backe. _DSC09782_870
Waspassiertwenn2 ... ich mich von einem Kumpel überreden lasse "den besten Snack" zu kaufen. _DSC09785_870
Kommentieren

Kommentare:

  1. Oh, das mit dem Bildern ist echt mega schade. Aber diese "Was-passiert-wenn" Idee ist echt klasse :) Wäre vielleicht was für jeden Monat oder so :)

    Liebe Grüße, Sabine
    sabeey-feel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich arbeite bereits an einer Lösung :( Das ist eine echt gute Idee, wieso nicht? Wenn ich jeden Monat etwas für diese Rubrik finde, dann wird's das künftig geben :) Danke für die Anregung!

      Löschen

Sahnehäubchen sind natürlich immer gerne gesehen :)