blog    |   fotografien    |   socialize    |   über mich    |   kontakt

Sonntag, 7. September 2014

#instawaisen 13


Reihe-1Dieses kleine Kerlchen war auf meiner Fahrt von Coburg zurück nach Bamberg mein blinder Passagier. Auf meiner kuscheligen Jacke wäre ich aber auch mitgefahren. Mir ist aufgefallen, dass das bisher der einzige Marienkäfer war, der mir diesen Sommer über den Weg gelaufen ist. Wie kann das sein? // Geburtstagskürbissuppe, lustige Fitnessvideos auf YouTube und New Girl. So wird man 21! So und nicht anders!Reihe-2Was ich neben meinem Kleiderschrank mit am meisten vermisst habe? Meinen Schreibtisch! Nachdem ich nun auch endlich mal die Wanduhr aufgehängt habe, ist mein Arbeitsplatz vollendet und wartet darauf, genutzt zu werden. // Einkaufspause in 8-Stunden-Hardcore-Shopping. Ist aber auch gar nicht so leicht, wenn auch noch ein Mann dabei ist. Da war unser Zwischenstopp bei Vapiano schon verdient.
Reihe-3
Ich dachte, es wird Herbst. Da wusste ich noch nicht, dass es am Wochenende 25 Grad wird. Egal. Kürbissuppe habe ich trotzdem gekocht. Aber irgendwie ist sie nicht so famos geworden wie die Geburtstagssuppe...hm. Daran muss ich wohl noch arbeiten. // Das ist mein "Uni - echt jetzt?!"-Gesicht. Habe mich ans Erstellen des Stundenplans gemacht und habe schon keine Lust mehr. Bin mit dem Kursangebot (und der Gesamtsituation!) unzufrieden! 
Und weiter geht's: (Bin gerade ein wenig in sonntäglicher Schreiblaune.)
Gekauft: Einen neuen Herbstmantel, der ist so schön, da wäre sogar der Guido Maria Kretschmer entzückt.
Gedacht: "Oh Gott, ist mir langweilig." Seit ich wieder da bin, kommt das echt oft vor.
Hörenswert: Hozier, ganz egal welches Lied, die sind alle toll. Hudson Taylor ist auch total super (siehe Soundbar oben). Sowieso all die Musik, mit der man auf der Terrasse liegen kann, den Himmel betrachtet und die Welt vergisst. Nachdenken fällt dann auf einmal so leicht.
Sehenswert: Katrin Bauerfeind und Jan Böhmermann (somit zdf_neo und 3sat). Sehr gerne getrennt voneinander oder zusammen oder wie auch immer. Hauptsache die beiden.
Entdeckt: Immer noch kein passendes Last-Minute-Urlaubsangebot. Dabei will ich doch einfach nur an irgendeinen Strand.
Empört: Dummdreiste Autofahrer. Eines Tages blogge ich aus dem Krankenhaus, weil Bamberger Autofahrer grüne Fußgängerampeln ignorieren und mich einer irgendwann überfährt. Dummdreiste Menschen!
Ups!: Glätteisen zuhause liegen lassen. Mit der neuen Frisur sehe ich jetzt aus wie Kurzhaarhagrid!
Lieblingstweet: "I hope Jessica Biel names her first child 'batmo'." (@jake_likes_naps)

Kommentieren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sahnehäubchen sind natürlich immer gerne gesehen :)