blog    |   fotografien    |   socialize    |   über mich    |   kontakt

Sonntag, 12. April 2015

Das verlassene Dorf I

Test_IMG_6355_870Schon seit Wochen war mir eines klar: beim ersten freien Wochenende schnappe ich mir meine Kamera und gehe raus. Richtig raus. Nicht nur vor die Tür, sondern so richtig. Ich wollte Abenteuer. Also begann ich bereits vor einigen Tagen zu suchen. Auf der Suche nach so genannten Lost Places oder Abandoned Places las ich plötzlich vom "verlassenen Dorf". Mein Interesse war sofort geweckt, ich recherchierte weiter, stieß auf einige interessante Bilder und fand heraus, dass das "verlassene Dorf" auch gar nicht weit entfernt ist. Meine Freundin L. und ich berieten uns kurz. Gestern machten wir uns dann auf den Weg.


Die Anfahrt war schon Abenteuer genug, denn das Dorf war mit Google Maps nicht auszumachen. Wir mussten also den wenigen Infos vertrauen, die ich mir aus dem Internet zusammengesucht hatte. Auf unser Bauchgefühl hörend, marschierten wir irgendwann querfeldein und konnten unser Glück kaum fassen als die Mauern durch die Bäume blitzten. Wir hatten es tatsächlich geschafft! Die Stimmung vor Ort war allerdings mehr als gespenstisch. Leere Gemäuer, die unter Einsturzgefahr stehen, mitten im Wald, keine Menschenseele weit und breit. Atmosphärisch der absolute Wahnsinn. Und die Gemäuer boten spannende Motive. Das hier ist der erste Teil der Bilder. Ein zweiter wird folgen. 
_DSC07075_870_DSC07125_870_IMG_6007_870_DSC07120_870_DSC07041_870_DSC07046_870
Kommentieren

Kommentare:

  1. Ich hab für sowas wohl zu viele Horrorfilme geguckt...
    Mich würde da keiner hinkriegen, Respekt! :)
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Oha :o
    Das sind richtig tolle Fotos geworden!
    Und macht Lust auf "Abenteuer" :)

    Ana

    AntwortenLöschen
  3. Ich wäre niemals auf die Idee gekommen, geziehlt nach verlassenen Plätzen etc. zu suchen und vermutlich würde ich mich auch nicht dahin trauen... Mir hat das verlassene Haus am Istanbuler Stadtrand gereicht :D Respekt, dass ihr sowas macht und die Fotos sind echt toll geworden!

    Liebe Grüße,
    Malika

    AntwortenLöschen
  4. Woaah tolle Location! wo genau ist denn das?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schreib mir doch eine Mail. Hier würde ich die Adresse nicht gerne rausgeben. :)

      Löschen
  5. WOW!
    Wirklich schöne Fotos. Die Atmosphäre kommt so rüber, wie geschildert.
    Hast Du Hintergrundinfos, warum es verlassen ist?

    AntwortenLöschen

Sahnehäubchen sind natürlich immer gerne gesehen :)