blog    |   fotografien    |  socialize    |   über mich    |   kontakt

Freitag, 16. September 2016

Homestory No.1

HomeStory

Es bedarf nicht immer einer fancy Location, in die sich Model und Fotograf erst mal reindenken müssen. Ich will keine Situationen mehr kreieren, die dem Alltag nicht entsprechen. Schon vor einiger Zeit habe ich mich bewusst entschieden für klare Strukturen, simple Hintergründe, starke Emotionen. Diesmal habe ich also das Einfachste überhaupt gewählt: das Zuhause. Wo man sich wohlfühlt und sein kann wie man ist. Sicher und gelöst.
Double2
Kommentieren

1 Kommentar:

  1. sehr schöne Bilder! und auch, dass du die Bilder nicht so klassisch anordnest gefällt mir gut. an etwas ähnlichem habe ich mich auch mal versucht, aber da ging jegliche Ordnung verloren ;)

    AntwortenLöschen

Sahnehäubchen sind natürlich immer gerne gesehen :)