blog    |   fotografien    |   socialize    |   über mich    |   kontakt

Samstag, 7. Januar 2017

Daniel Köhler - Eine Empfehlung


Es gibt sie - die Fotografen, die großes Talent und den Blick fürs Detail haben. In deren Fotos du die Stimmung spürst, weil sie es schaffen das Wesen der Menschen just in diesem Moment einzufangen. Ich zähle zu meinem Freundes- und Bekanntenkreis ein paar wundervolle Menschen, die genau das können. Heute möchte ich meine Begeisterung mit euch teilen, denn ich bin der festen Überzeugung, dass vor allem Daniel viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat als ihm im Moment noch zu Teil wird.

Ich lernte Daniel auf instagram kennen als ich noch in Bamberg wohnte. Irgendwie funktioniert das Netzwerk unter Hochzeitsfotografen so gut, dass man sich untereinander eigentlich immer findet, wenn man das möchte. Es war April, meine letzte Woche in Bamberg war angebrochen, meine Kisten waren schon fertig gepackt für den Umzug nach Köln und wir trafen uns auf einen Kaffee. Wir quatschten und hielten fest: wenn ich wieder mal in Bamberg vorbeischaue, gibt's ein Meetup.

Gesagt, getan. Im Oktober war es so weit. Ich lasse mich ungerne von anderen Menschen fotografieren. Alle Bilder von mir mache ich eigentlich selbst. Aber Daniel kann das. Und noch viel mehr. Darum hat er mehr Aufmerksamkeit verdient. Besucht ihn doch auf seiner Homepage und auf seinem instagram. Und wir sehen uns dann hoffentlich bald wieder.
Kommentieren

1 Kommentar:

  1. Du hast absolut Recht - er kann das. Hab mal bei ihm vorbeigeschaut und seinenBlog direkt in meinem Reader aufgenommen. Brauche da gerade sowieso mehr Input, deine Empfehlung kam also wie gerufen. Danke! :D

    Liebe Grüße, Vanessa
    https://vanessasblickwinkel.wordpress.com

    AntwortenLöschen

Sahnehäubchen sind natürlich immer gerne gesehen :)