blog    |   fotografien    |   socialize    |   über mich    |   kontakt

Sonntag, 14. Januar 2018

Hoch hinauf aufs Walberla

Wenn man kalte Winterluft schnuppern will, muss man nur hoch hinauf. // Während ich mir über Weihnachten immer mehr Leckereien habe schmecken lassen und das Sofa so bequem war wie selten zuvor, kam dann doch irgendwann das Bedürfnis mich zu bewegen. Ich wollte an die frische Luft, aber nicht schon wieder durch die Nachbarschaft spazieren. Ich wollte was unternehmen. Wie praktisch, dass das Walberla nicht weit vom Heimatort entfernt liegt! 

Je höher wir stiegen, desto windiger und eisiger wurde es. Ganz oben angekommen kapitulierten dann nach kürzester Zeit sowohl der Kameraakku als auch das Handy. Gut, dass ich mein neuestes Spielzeug mit nach oben geschleppt hatte! Noch ist der Film nicht voll, aber ich bin schon sehr gespannt, ob das mit Belichtungszeit und Blende alles so hingehauen hat wie ich mir das dachte.



Kommentieren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare find ich gut!